Audiokonferenz

Audiokonferenz

Was versteht man unter einer Audiokonferenz? Eine Audiokonferenz ist eine Verbindung von verschiedenen Teilnehmern, die akkustisch eine Konferenz abhalten. Die Teilnehmer sind an verschiedenen Standorten und es können mehrere Teilnehmer gleichzeitig an diese Konferenz teilnehmen.

Die simpelste Audiokonferenz ist eine Telefonkonferenz, in dem auch Teilnehmer hinzugefügt oder entfernt werden können.

In Besprechungsräumen werden meist Sprechstellen mit zusätzlichen Mikrofonen und Lautsprecher verwendet, so dass alle Teilnehmer im Besprechungsraum die Gegenstelle gut hören und auch selber  aus jeder Position des Raumes gut gehört werden können.

Hierfür gibt es zahlreiche Audiokonferenzsysteme, die verschiedene Kriterien erfüllen, ob Kabelgebunden oder per bluetooth und andere drahtlose Verbindungen.